Coronatest Balingen

  • Mo – Fr
    • 10:00 – 12:30
    • 13:30 – 18:00
  • Samstag
    • 09:00 – 13:00
  • Sonntag
    • Geschlossen

Buchen Sie hier Ihren Corona-Schnelltest!

Terminbuchung
wichtige Änderung

Wir bitten darum, vor jedem Test einen Termin über unsere Website zu buchen. Dabei müssen Sie den Grund lt. Testverordnung angeben und erklären damit auch, ob Sie für einen kostenfreien Test berechtigt sind oder nicht. Entsprechende Nachweise müssen bei uns vorgelegt oder ggf. eine Selbstauskunft gegeben und unterschrieben werden. 

Wichtig: Haben Sie sich selbst positiv getestet, besteht kein Anspruch auf einen kostenlosen Test! Auch PCR-Tests werden nur durchgeführt, wenn ein Antigentest bei uns positiv ausfällt. Der Antigentest muss in diesem Fall allerdings selbst bezahlt werden. 

Sie sind erkrankt und haben bereits Symptome, die auf Corona hindeuten? Dann können wir Sie leider nicht testen. 

In unserem Testzentrum besteht uneingeschränkte Maskenpflicht.

Neue Testverordnung ab 30.06.2022

Mit der neuen Testverordnung ändern sich vor allem die Berechtigungsgruppen für einen kostenlosen Antigen-Schnelltest. 

Wer bekommt kostenlose Tests ?

  • Kinder bis fünf Jahre
  • Frauen im ersten Schwangerschaftsdrittel
  • Krankenhaus- und Pflegeheimbesucher
  • Haushaltsangehörige von Infizierten
  • Menschen in der häuslichen Pflege
  • Pflegende Angehörige
  • Bewohnerinnen und Bewohner von Einrichtungen der Eingliederungshilfe
  • Menschen, die sich aus medizinischen Gründen nicht impfen lassen können
  • Menschen, die nach einer Infektion einen negativen Beleg brauchen (Freitestung)

Es ist immer ein entsprechender Nachweis vorzulegen.

Wie muss das nachgewiesen werden?

Wer eine kostenlose Testung in Anspruch nehmen möchte, muss sich gegenüber der testenden Stelle ausweisen und einen Nachweis erbringen. Bei Kleinkindern ist das die Geburtsurkunde oder der Kinderreisepass, bei Schwangeren der Mutterpass. Wer aus medizinischen Gründen nicht geimpft werden kann, muss ein ärztliches Zeugnis im Original vorlegen. Wer sich freitesten will, legt den PCR-Test vor. Gleiches gilt für Haushaltsangehörige von Infizierten, die zudem einen Nachweis für die übereinstimmende Wohnanschrift benötigen. Bei Besuchen in Pflegeheimen muss der Besuch der Teststelle gegenüber glaubhaft gemacht werden. Pflegende Angehörige müssen glaubhaft machen, dass sie einen pflegebedürftigen Angehörigen pflegen.
Besuche im Krankenhaus können auch per Selbstauskunft glaubhaft gemacht werden. Wir haben entsprechende Formular ausliegen.

 

Wer muss künftig drei Euro pro Schnelltest zahlen?

Die Drei-Euro-Tests sind vor allem für Besucherinnen und Besucher von Familienfeiern, Konzerten oder einer anderen "Veranstaltung in einem Innenraum" am selben Tag gedacht. Das soll dabei helfen, sogenannte Super-Spreader-Events zu verhindern, bei denen sich viele Menschen auf einmal mit Covid-19 anstecken. Einen Drei-Euro-Test soll auch bekommen, wer eine rote Warnmeldung auf der Corona-Warn-App hat oder wer vorhat, andere Menschen ab 60 Jahren oder mit Vorerkrankung zu treffen. 

 

Wer nicht zu den o.g. Gruppen gehört, den Test also nur für sich zur eigenen Sicherheit oder für eine Reise haben möchte, muss den Test komplett selbst bezahlen. Der Testpreis für Selbstzahler beträgt bei uns 15,- € je Test.



 

PCR-Test nur für die Reise

PCR-Tests bieten wir ab sofort ausschließlich kostenpflichtig für unsere Reisekunden an. Sollten Sie einen positiven Schnelltest haben, wenden Sie sich bzgl. der PCR-Test-Bestätigung bitte an Ihren Hausarzt. 
Wir bitten Ihr Verständnis.

Öffnungszeiten angepasst
 

Nachdem nun viele Lockerungeneingetreten sind, ist der Testbedarf deutlich zurückgegangen. Trotzdem bleibt unser Testzentrum geöffnet. Wir haben unsere Öffnungszeiten an die des Reisebüros angepasst. 
Sie können weiterhin von 
Montag bis Freitag, jeweils von 10.00 - 12.30 und 13.30 - 18.00 Uhr zum Testen zu uns kommen. Außerdem haben wir Samstag von 09.00 - 13.00 geöffnet. 
 

Sollten Sie sich selbt positiv getestet haben, können Sie zur Verifizierung gerne zu uns kommen, solange Sie symptomfrei sind. Andernfalls können wir Sie nicht testen. 

Bund beschließt Lockerungen

Die Bunder-Länderkonferenz beschließt heute einen Stufenplan für Lockerungen der Coronamaßnahmen. Damit fallen viele Beschränkungen weg. Festgehalten wird hingegen an der Maskenpflicht für viele Bereiche sowie eine Teststrategie. Mit negativen Coronatest sollen viele Lebensbereiche auch wieder für ungeimpfte Personen geöffnet werden. 
Das bedeutet für uns, dass wir unsere Teststation auch weiterhin zu den jetzt bekannten Zeiten öffnen werden. Wir werden die Tests solange anbieten, wie sie benötigt werden. Bei Änderungen in der Teststrategie, werden wir kurzfristig reagieren. 
Hier geht´s zur Corona-Verordnung des Landes Baden-Württemberg. 

 


 

Balingen Corona Test

Bürgertest wieder kostenfrei /
Öffnungszeiten ausgedehnt

Ab dem 13.11.2021 sind Bürgertests (Antigen-Schnelltests) wieder kostenfrei. Lauf Coronaverordnung des Landes Baden-Württemberg, hat jeder Bürger das Recht auf mindestens 
einen kostenlosen Test je Woche. Solange genügend Kapazität besteht, können Sie sich so oft kostenfrei testen lassen, wie sie wollen. Die Testzertifikate sind für den Arbeitsplatz ausreichend. Sie können sich Nachmittags bereits für die Arbeit am nächsten Tag testen lassen.

Unser Testzentrum ist geöffnet: 
Montag bis Freitag jeweils von 07.00 - 09.00 
und 14.00 - 18.00 Uhr 
Samstag von 09.00 - 13.00 Uhr 
Sonntag von  15.00 - 18.00 Uhr
Für einen Test buchen Sie bitte vorab einen Termin und wählen Sie dann beim Ticket "kostenloser Bürgertest" aus. Test sind in der Regel auch kurzfristig möglich.

Jetzt Termin buchen
 

PCR-Test für die Reise

Je nach Reiseland benötigen Sie einen PCR-Test. Bitte informieren Sie sich rechtzeitig über die jeweiligen Anforderungen und planen Sie genügend Vorlauf für die Terminvereinbarung mit ein.

Wir können das Testergebnis von Montag bis Samstag innerhalb 24h per Webabfrage liefern. Möglich ist aber auch ein Express-Service mit dem Ergebnis am selben Tag oder am Vormittag des Folgetages.  

Preis pro Person 89,- € im Standardverfahren oder 109,- € im Expressservice.

Sollten Sie bei uns ein positives Antigentestergebnis erhalten, ist der direkt anschließende PCR-Test für Sie kostenfrei. Sollten Sie bereits an anderer Stelle einen positiven Antigentest erhalten haben, gehen Sie bitte direkt ins Klinikum ZAK in die Schwerpunktambulanz. Wir können und dürfen Sie in diesem Fall nicht testen. 

 


 

Balingen Corona Test

Antigentest mit EU-Zertifikat

Wir testen im Rahmen der Bürgertestung nach §4a ausschließlich mit EU-zertifizierten Testkits. Damit kann mit unserem Test auch das Digital-Covid-Certificate (DCC) über die Corona-Warn-App erstellt werden, welches z.Bsp. als Einreisezertikat in der gesamten EU anerkannt wird. 

Die Abwicklung ist denkbar einfach:

1. Termin aussuchen und Daten für bis zu fünf Personen gleichzeitig in einer Buchung erfassen.

2. Einchecken, testen lassen und das Ergebnis in deutscher und englischer Sprache binnen 15 Minuten per Email erhalten. 

4. Das verschlüsselte Ergebnis können Sie mit Ihrem Geburtsdatum öffnen. 

Über unsere Software-Lösung können Sie Ihr Testergebnis außerdem bequem und direkt zur Nutzung in anderen Apps hinterlegen. Dabei besteht einen Anbindung zur Corona-Warn-App ebenso, wie zur Luca-App. 

Mehr dazu

Jetzt Termin buchen
 

Digitales Covid Certifikat (DCC)

Die Immune-ID ist ein digitaler COVID-Impfnachweis im Scheckkartenformat und wird zusammen mit 6 praktischen Stickern/Aufklebern geliefert. Karte und Sticker enthalten den QR-Code des offiziellen EU-Impfzertifikats. Sie erfüllen somit dieselbe Funktion wie der digitale EU-Impfnachweis, sind eben nur praktischer. Für Ihre Reise können Sie einen Sticker auch auf die Rückseite Ihres Reisepasses kleben. 

Der große Vorteil der Immune-ID ist, dass sie nicht zefleddert, keine Batterie benötigt, wasserfest und durch das praktische Scheckkartenformat leicht mitzunehmen ist. 

Die Immunkarte ist bei uns im Büro, ab sofort für nur 
8,99 € zu bestellen. Die Lieferung erfolgt innerhalb von 3-5 Werktagen direkt zu Ihnen nach Hause. 

Reisen in Coronazeiten

Reisen in Coronazeiten ist möglich. Häufig ist dies sogar viel entspannter, als man das aufgrund diverser Berichte derzeit vermutet. Allerdings sind dabei ein paar Dinge zu beachten, die unter normalen Umständen nicht notwendig gewesen wären. Neben dem allgemeinen umsichtigen Verhalten jedes Einzelnen, wie in unserem Alltag auch, gelten verschiedene Bestimmungen.

Zunächst sind die Einreisebestimmungen des Ziellandes zu beachten, welche Sie immer auf den Internetseiten des Auswärtigen Amtes nachlesen können. 
Hier geht´s zur Übersicht: www.auswaertiges-amt.de

Je nach Risikoeinstufung des Reiselandes gibt es Bestimmungen für die Rückreise nach Deutschland. Diese Bestimmungen finden sich auf den Seiten des Bundesgesungheitsminiteriums.
Hier geht´s zur Übersicht: www.bmg.bund.de

Unabhängig von der Risikoeinstufung benötigen Sie für die Rückreise immer einen negativen Covid-19-Test. Dieser ist in fast allen Ländern kostenpflichtig. Wir bieten Ihnen mit dem Online-Selbsttest eine preiswerte Möglichkeit, den Test im Hotel selbst durchzuführen und ein Zertifikat zu erhalten. 

Gerne helfen wir Ihnen, im Rahmen Ihrer Reisebuchung, die für Sie geltende Regelung zu finden und unterstützen Sie auch bei allen Formalitäten.

Über uns

Eigentlich sind wir ein ganz normales Reisebüro. Viele Bürger benötigen aber einen Coronatest für die Arbeit oder andere Aktivitäten. Das bieten wir bei uns in der Balinger Innenstadt schnell und unkompliziert an. 
Die Teststation befindet sich im Nebenraum des Reisebüros und ist vom Gesundheitsamt des Zollernalbkreises abgenommen worden. Somit sind wir offiziell beauftragte Corona-Teststation in Balingen.

Die aktuelle Öffnungszeit entnehmen Sie der Terminbuchung => Termin buchen

 

Website des Reisebüros besuchen

Logo

© Urheberrecht. Alle Rechte vorbehalten.